Christoph Dümpelmann
Zeppelinstraße 33
35039 Marburg / Lahn
06421 - 44079
Home - Themen - Invasive Arten

Invasive Arten

Invasive gebietsfremde Arten – sog.  „IAS“ = Invasive Alien Species

Gebietsfremde invasive Arten stellen weltweit eine erhebliche Gefahr für die Biodiversität dar. Zur allgemeinen Definition dieser Arten bietet das Bundesamt für Naturschutz eine gute Einführungsschrift (BfN-Skript 128: Klingenstein, F.; Kornacker, P.M.; Martens, H. & Schippmann, U. (Bearb.) (2005): Gebietsfremde Arten. Positionspapier des Bundesamtes für Naturschutz. Online unter: BfN-Skript 128 (pdf)

 

Mit In-Kraft-Treten der europäischen Verordnung zum Umgang mit IAS steht ein verbindlich anzuwendendes juristisches Werkzeug zur Verfügung, welches den Umgang mit den auf europäischer Ebene definierten invasiven gebietsfremden Arten regelt.

Vergleiche hierzu:

Durchführungsverordnung (EU) 2016/1141 der Kommission vom 13. Juli 2016 zur Annahme einer Liste invasiver gebietsfremder Arten von unionsweiter Bedeutung gemäß der Verordnung (EU) Nr. 1143/2014 des Europäischen Parlaments und des Rates. Amtsblatt der Europäischen Union L 189/4 vom 14.07.2016. Online unter Amtsblatt L 189/4 (pdf)